Verschiedene Wetten abschliessen

Die Welt der Sportwetten verwendet viele eigene Begriffe für verschieden Wetten, hier finden Sie einige der Begriffe, auf die Sie auf Sportwetten-Websites und Online-Casinos stoßen können.

Sie können verschieden Wetten abschliessen.

  1. Eine “Win Bet  oder auch Gewinn Wette“steht für den Sieg Ihrer Auswahl, das heißt, das das Pferd, das Team, der Sportler uns so weiter, auf den Sie gesetzt haben, muss am Ende auch als Sieger feststehen .
  2. Als Alternative können Sie auf Platz wetten, was bedeutet, Ihre Auswahl , auf die Sie gesetzt haben, muss in einem Ereignis dieses innerhalb der ersten drei beenden. Die Quoten für diese Wette sind hier natürlich weit niedriger als bei der Gewinn Wette und sie werden in der Regel als ein Bruchteil ausgedrückt; Sie werden vielleicht ein Fünftel der Quoten gewinnen, wenn Sie einen der ersten drei Plätze richtig erraten haben sollten.
  3. Es gibt auch eine Kombination der oben genannten zwei Wetten, die so genannte “Each Way“. Diese Wette wird automatisch in zwei 50:50 Einsätze mit den Quoten für jede unterschiedlich Wette gespalten. Wenn Ihre Auswahl gewinnt, dann können beide Wetten gewinnen – den “Gewinn” und “Platz” Wetten. Alternativ können Sie nur die ‘Platz “Wette gewinnen, wenn etwa Ihre Wahl Zweiter oder Dritter werden sollte.
  4. Sie können auch auf eine Auswahl wetten, die gewinnen wird oder auch auf eine Mehrfachauswahl. Diese Art der Wetten wird auch “Multiple Wetten” genannt.
  5. Wetten die als “Akkumulatoren”, auch ‘Parlay’, bezeichnet werden, sind eine Kombinationswette, wo die Gewinne aus der ersten Wette der Einsatz für die zweite sind und so weiter. Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt eine Wette verloren geht ist auch die gesamte Wette verloren. Sie sind auch als “Straight Up” Wetten, bekannt;.

Lassen Sie sich von all dem Sportwetten Jargon nicht verwirren. Sie werden es bald in den Griff bekommen und den Jargon bald wie ein Profi beherrschen!

Close Menu